Nov 29 2010

Depeschen

Altbekanntes und Gerüchte, ein bisschen Tratsch und Westerwelle-Bashing vermischt mit Anne Will, Ankündigungen und Interpretationen. Der „CableGate“ genannte aktuelle Wikileaks-PR-Coup wirft zwar die alte Frage auf, inwieweit die Öffentlichkeit ein Recht auf die Bekanntgabe interner Regierungsdokumente hat und wozu das gut sein sollte. Aber er liefert keine Antworten.
Stattdessen erhalten wir Antworten zum Zustand von Qualitätsmedien.

Continue reading